Pulverbeschichter/Lackierer (w/m/d) (Vollzeit | Döbeln)

VOLLZEITSTELLE, AB SOFORT, UNBEFRISTETAufgaben

  • Lackieren von Briefkästen, Briefkastenteilen und anderen Werkstücken aus Metall mit Pulverlack mittels Handspritzpistole
  • Mitarbeit beim Vorbereiten sowie beim Auf- und Abhängen der Teile
  • Bedienung und regelmäßige Wartung der kompletten Pulverbeschichtungsanlage
  • Prüfung und Einstellung der Bäder zur Reinigung und chemischen Vorbehandlung der Werkstücke
  • Überwachung der Trocknungs- und Härtungsprozesse
  • Prüfung der zu beschichtenden Teile auf etwaige Qualitäts-/Oberflächenmängel (z.B. Unebenheiten, Kratzer)
  • Qualitätskontrolle der fertigen Teile
  • Planung der Arbeitsabläufe, Koordination mit vor- und nachgelagerten Fertigungsprozessen sowie qualitäts- und termingerechte Bearbeitung von Nacharbeiten (schleifen und überpulvern)

Voraussetzungen/ Fähigkeiten/ Kenntnisse

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik- alternativ mind. 1 Jahr Berufserfahrung als Pulverbeschichter
  • Teamfähigkeit
  • eigenständiges Arbeiten und Selbstorganisation
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis

Was wir bieten

  • Interessante Arbeitsaufgabe
  • Einarbeitung inklusive notwendiger Schulungen
  • Gutes, familienfreundliches Betriebsklima

 

Informieren Sie sich hier über den Umgang mit Ihren Bewerbungsdaten.

Jetzt bewerben!

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

KNOBLOCH
Hermann-Otto-Schmidt-Straße 4
04720 Döbeln
Telefon: +49 (3431) 6064-0
Telefax: +49 (3431) 66439-5
http://www.max-knobloch.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet